Blog

11 Tipps mit denen Sie das Beste aus der Tellermate Geldwaage holen

3 Dec 2020 Blog
Tellermate
Cash counters (26),

Es ist kaum vorstellbar, dass unser T-iX-Geldzählgerät seinen 10. Geburtstag feiert – die Zeit vergeht wie im Fluge, wenn man Spaß hat! Wir dachten, es wäre gut, Sie daran zu erinnern, wie Sie das Beste aus Ihrer T-iX herausholen können.

Tipp #1: Kundenservice

Alle Tellermate-Geldwaagen haben eine Standardgarantie von 5 Jahren. Sie können auch einen zusätzlichen Schutz mit einer unserer 3 Tellercover-Optionen erhalten. Unabhängig davon, ob Sie zusätzliche Servicepakete erworben haben, bleibt der Support, den Sie von unserem großartigen Kundensupport-Team erhalten, auf jeden Fall gleich. Unsere Mitarbeiter wissen alles, was Sie über Ihr Geldzählgerät wissen müssen, und steht Ihnen bei Bedarf zur Verfügung, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie etwas funktioniert, oder wenn Sie Fragen haben. Sie sind sogar mehrsprachig – sie können Sie auf Englisch, Französisch, Spanisch oder Deutsch unterstützen.

Tipp #2: Updates

In den letzten 10 Jahren haben wir unzählige Updates veröffentlicht. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Ihr Gerät auf dem neuesten Stand und mit neuen Banknoten und Münzen kompatibel ist.

Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten: Manuelle Kalibrierung mit Anweisungen oder mit telefonischem Kundendienst. Alternativ können Sie sich bei unserem Team erkundigen, um die Software der Maschine zu aktualisieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass jede Maschine über einen eigenen Softwaretyp verfügt und von unserem Kundendienst im Voraus überprüft werden muss.

Tipp #3: Tellercup oder Kassencup?

Um das Zählen von Münzen zu vereinfachen, bietet Tellermate fast 40 verschiedene Größen und Arten von Kassenbechern (Tellercups) an, die zu Ihren Kassenladen passen. Wenn Sie den Becher mit Münzen aus der Kassenlade heben und auf die Geldplattform Ihrer T-iX legen, können Sie in wenigen Sekunden alle Münzen in allen Bechern zählen. Sie können dies tun, weil die Tellercups mit standardisierten Gewichten hergestellt werden, was für die meisten Hersteller von Kassenschubladen keine Rolle spielt. Die größte Zeitersparnis wird durch die Verwendung der Tellercups in Ihren Kassenschubladen erzielt, da für jede Münzstückelung Becher vorhanden sind, die ein schnelles und einfaches Zählen Ihrer Münzen ermöglichen.

Extra: Um sicherzustellen, dass Sie eine akkurate Zählung erhalten, sollten Sie daran denken, einen Tellercup nicht leer oder voll mit Münzen, Stiften oder anderen Gegenständen auf der Geldplattform stehen zu lassen, wenn Sie die Geldwaage nicht verwenden, da dies zu einem falschen Startgewicht bei der Zählung führen kann.

Tipp #4: Münzen zählen

Wir alle wissen, dass das Zählen von Münzen und Banknoten von Hand ein absoluter Albtraum ist. Hände hoch, wenn Sie sie mindestens dreimal zählen müssen, um eine passende Zahl zu erhalten? Es ist wirklich eine zeitaufwändige Übung! Ein Tellermate-Geldzählgerät macht eine Nachzählung überflüssig und spart Ihnen viel Zeit, damit Sie sich auf die Dinge konzentrieren können, die wirklich wichtig sind.

Es ist jedoch wichtig, die Anweisungen zu befolgen. Bei korrekter Verwendung hat ein Tellermate-Geldzähler eine Fehlerrate von 1 zu 4.000.000 Banknoten!

Tipp #5: Wenn die Geldwaage nicht mehr möchte…

Können Sie glauben, dass einige Kunden wieder Bargeld von Hand zählen, weil ihr Gerät beschädigt wurde und sie nicht wissen wie man sie wieder in Gang bringt? Eine leblose Tellermate Geldwaage kann in einem Kassenbüro-Regal Staub sammeln, muss sie aber nicht! Haben Sie keine Angst, uns anzurufen, wenn Ihre Tellermate der Schwerkraft nicht mehr trotzt. Unfälle passieren. Wir haben eine Reihe von Tricks im Ärmel, um Ihr Geldzählgerät wieder zum Leben zu erwecken – meist durch ein einfaches Telefonat. Wenn die erste Hilfe nicht funktioniert und das Gerät unter 8 Jahre alt ist, können Sie es nach Absprache an uns zurücksenden. Je nach Support Cover können wir es entweder reparieren oder Ihnen ein neues Gerät senden. Wenn Sie Tellercover mit uns abgeschlossen haben, erhalten Sie möglicherweise sogar einen kostenlosen Ersatz am nächsten Werktag. Problem gelöst.

Erfahren Sie mehr über unsere Tellercover-Programme.

Tipp #6: Verschiedene Nutzer, Verschiedene Resultate

Wir alle machen Dinge anders. Mit einem Tellermate Gerät liefert ein einheitlicherer Bargeldzählprozess auch einheitlichere Ergebnisse. Tatsächlich besteht ein Hauptvorteil unserer Geldwaagen darin, dass sie die Einhaltung von Prozessen fördern können, indem sie jedem Mitarbeiter den gleichen Prozess für den Umgang mit Bargeld geben. Um Konsistenz zu gewährleisten, unabhängig davon, wer Zählaufgaben ausführt, benötigen Sie einen geeigneten Bereich. Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche, auf die Sie die Geldwaage stellen, flach und stabil ist, vermeiden Sie wackelnde Tische oder Wandregale. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Maschine auch von Lüftungsgeräten oder offenen Fenstern fern halten, da der Luftstrom das Zählgewicht beeinflussen kann.

Tipp #7: Was wird draufgelegt?

Banknotenqualität und Umgebungsfaktoren wie Luftfeuchtigkeit können das Gewicht der Scheine beeinflussen. Wenn viele Scheine mit einem unerwarteten Gewicht hinzugefügt werden, werden Sie vom Gerät aufgefordert, einen Teil des Stapels zu entfernen. Um das zu vermeiden, können Sie Banknoten schrittweise auf der Geldplattform platzieren, da sich unsere Stapelalgorithmen schrittweise anpassen und damit maximale Genauigkeit und Geschwindigkeit während einer Zählung gewährleistet sind.

Tipp #8: Was drauf geht, muss auch wieder runter

Unsere Geldzähler sind präzise und clevere Geräte, dass wenn Sie einen Stapel Banknoten auf die Geldplattform legen, eine Zählung ausgeben wird und wenn Sie nun eine einzelne Banknote entfernen, wird die Zählung angepasst, um das Entfernen dieser Banknote zu berücksichtigen. Daher ist es wichtig, dass die gesamt Geldplattform auf einmal geleert wird, nachdem eine Stückelung berechnet wurde, um sicherzustellen, dass das Gerät keine unerwünschte Anpassung an die Gesamtsumme vornimmt.

Tipp #9: Sprechen Sie mit unserem Support Team

In den seltenen Fällen, in denen Sie Probleme mit Ihrem Gerät haben, können wir Probleme in der Regel telefonisch und auch sehr schnell lösen. Also keine falsche Scheu, ruf Sie uns einfach an!

Extra: Keine Zeit zum Anrufen? Kein Problem – Sie können Ihre Anfrage auch über unsere Website, E-Mail oder über unseren Live-Chat-Service senden.

Tipp #10: Konnektivität

Unsere viele unsere Modelle verfügen über erweiterte Verbindungsoptionen und können Zählungen an eine Vielzahl von Orten senden. Einige Modelle können direkt an Drucker oder PCs senden, und unsere neuesten TOUCH-Geldwaagen können sogar an unsere maßgeschneiderte Softwareanwendung – Touch Viewer – gesendet werden. Der Touch Viewer verfügt über eine noch größere Auswahl an Konnektivitätsfunktionen und kann über eine API sogar direkt in Ihre zentrale Kassenbüro-Software eingespeist werden.

Erfahren Sie mehr über unsere TOUCH-Geldschalter.

Tipp #11: Ein veraltetes Gerät ersetzen

Tellermate-Geldzählgeräte sind für ihre Langlebigkeit bekannt. Warum sollten Sie etwas reparieren, das nicht kaputt ist? Leider ist es manchmal Zeit, weiterzumachen. Wir haben Geldwaagen, die auch nach mehr als 30 Jahren noch funktionieren. Diese älteren Modelle sind jedoch nicht mit neu ausgegebenen Währungen (z. B. Polymernoten) kompatibel und können nicht auf die gleiche Weise aktualisiert werden wie unsere neueren Geräte.

Veränderungen können eine Herausforderung sein, und obwohl unsere T-iX- und TOUCH-Geldzählgeräte etwas anders aussehen, sind sie genauso einfach zu bedienen. Sie schalten das Gerät einfach ein und werden auf dem Navigationsbildschirm durch eine Zählung geführt. Die Anpassung an die neue Benutzeroberfläche dauert oft nur wenige Minuten.

https://www.tellermate.com/de/produktionsende-von-ty-modellen/

Extra: Die Tellermate TOUCH hat sogar Trainingsvideos auf dem Gerät gespeichert!

Wir hoffen, dass wir alle Grundlagen abgedeckt haben, wie Sie das Beste aus Ihrem Geldzähl-Partner herausholen können. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an unser Kundendienstteam, das Ihnen gerne weiterhilft.

Related News
Back to top